Meinungen

Ich litt täglich an Durchfall, Blähungen und Bauchschmerzen.

Bianka

Gerne gebe ich meine wirklich positiven Erfahrungen zur Veröffentlichung weiter. Also seit ca. 8 Jahren leide ich an Magen-Darmbeschwerden, Reizdarmsyndrom und Laktose Intoleranz. Essen wurde für mich immer mehr zur Qual, da mein Darm auch die leichtesten Speisen nicht mehr richtig verdauen konnte. Ich litt täglich an Durchfall, Blähungen und Bauchschmerzen. In den letzten Jahren kamen noch diverse andere Probleme dazu die auch mit meiner geschädigten Darmfunktion zusammenhingen. So litt ich ständig unter Müdigkeit, Haarausfall, Rückenschmerzen, Hautreaktionen und noch so einiges mehr. Also rundum, mir ging es immer schlechter. Ich war bei vielen Ärzten die aber alle immer nur das jeweilige Problem behandelten und mir diverse Diäten verschrieben. Manchmal hatte ich für kurze Zeit Ruhe und dann war alles wieder beim Alten. Durch Zufall bin ich auf die Clean Inside Seite gestoßen und spürte gleich, das Zeug muss ich ausprobieren. Noch am selben Tag habe ich also bestellt und dann die Clean Inside Darmreinigungskur begonnen. Erste positive Ergebnisse hatte ich bereits nach wenigen Tagen. Ich konnte wieder normal essen, ohne Probleme danach. Heute nach 2 Monaten geht es meinem Darm so gut wie seit 8 Jahren nicht mehr. Ich bin wirklich dankbar und so zufrieden! Ich spüre richtig wie sauber mein Darm ist. Ich kann selbst laktosehaltige Speisen essen und meine langjährigen, quälenden Probleme sind verschwunden. Ich habe gleich wieder eine Doppelpackung Ballaststoffe bestellt, denn die werde ich jetzt regelmäßig weiter nehmen. Ich habe Sie schon oft weiter empfohlen und kann nur jedem raten diese Darmkur zu machen.


Ich bin sehr beeindruckt von diesem CLEAN INSIDE

Andreas

Hallo, liebes NaturalSwiss-Team, Ich bin vor zwei Jahren auf ihr Produkt aufmerksam geworden... auf die Darmreinigung. Ich hatte bis zu diesem Zeitpunkt immer mit Verdauungsproblemen... Bauchkrämpfe... Blähungen... Harter Stuhlgang, also immer Probleme. Als ich dann die Beschreibung von CLEAN INSIDE gelesen und auch die Fotos gesehen habe... war ich so neugierig geworden, daß ich es einfach ausprobieren mußte. Es war überhaupt kein Problem, die Präparate, einzunehmen und auch der Tee schmeckte mir sehr gut. Also jetzt wurde es spannend! Bei jedem Stuhlgang war ich in “GOLDGRÄBERSTIMMUNG“ und auf der Suche, ob denn so riesen Dinger auch bei mir herauskommen würden... Jaaa, es kamen solche Dinger raus... ich konnte es ja fast nicht glauben!!! Ich bin sehr beeindruckt von diesem CLEAN INSIDE und werde demnächst wieder eine Kur beginnen. Es ist wirklich ein hervorragendes Produkt, was ich Jedem empfehlen kann und werde. Liebe Grüße an das NaturalSwiss Team


Ich fühlte mich dann auch fortwährend leichter und "reiner"

Jan

Ich habe das CleanIinside Programm durchgeführt. Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich mich gesund fühle und diese Kur nicht aufgrund irgendwelcher Beschwerden durchgeführt habe. Mir ist die Wichtigkeit einer regelmäßigen Darmreinigung bewußt und so wollte ich das CleanInside Programm testen, nachdem ich durch die Internetsuchmaschine darauf gestoßen bin. Ich kann gleich vorab bestätigen, dass Clean Inside sehr sanft und schonend wirkt. Die ersten Tage hat sich vom Stuhl her noch nichts merklich verändert, aber ich habe schon gespürt, wie vor allem das Darmreinigungspulver im Darm arbeitet. Nach ein paar weiteren Tagen kamen dann schon die ersten schleimigen, darmförmigen Resultate zutage (siehe Fotos). Ich fühlte mich dann auch fortwährend leichter und "reiner". Obwohl ich als Veganer sehr auf eine gesunde Ernährung achte, habe ich deutlich den positiven, reinigenden Effekt von CleanInside erlebt. Auch eine verbesserte Verdauung nach der Kur kann ich bestätigen. Einzig der Tee war an manchen Tagen recht stark in seiner Wirkung, ich habe ihn dann milder zubereitet und nicht mehr so lange ziehen lassen. Alles in allem ein tolles, effektives Produkt zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, wenn man es mit anderen Darmreinigungskuren vergleicht. Danke an das Team


Dickdarmentzündung, verstopften Darmdivertikeln

Frigga

Sehr geehrte Firmenleitung, Die Darmreinigungskur von Clean Inside habe ich nun nach 3 Monaten beendet und jetzt mache ich das Entgiftungregime mit Toxi Clean. Alles zusammen wäre mir gefühlsmäßig zuviel geworden und so habe ich mich entschlossen, die Kuren separat zu machen. Begonnen hat alles mit einem Wurm. Meine Katze hat auf der Terasse in meiner Anwesenheit einen Wurm erbrochen. Darauf bin sich sofort zum Tierarzt mit meinen beiden Katzen, um sie behandeln zu lassen. Der Tierarzt verwies mich mit überzeugender Aussage : "und Sie haben auch Würmer". Entsetzen meinerseits und dann habe ich das geprüft und es war leider wahr, ich hatte Würmer ! ! ! , jede Menge im Stuhl. Nun war mir erstmal klar, warum ich nach jedem Essen einen so genannten Blähbauch bekam. Sogar nach einer einzigen Banane. Im Internet habe ich mich dann sofort informiert, denn ich wollte nicht zum Arzt und chemische Mittel einnehmen. Ich fand das Produkt Parasic und habe das sofort bestellt. Nach weiteren Recherchen bin ich auf die Meinungsberichte aufmerksam geworden und habe diese mit großem Interesse studiert. Dann war ich überzeugt, und habe mir sofort die ganze Clean-Inside-Kur bestellt, denn es gab für mich einige Gründe, warum ich diese Kur dringend brauche, was sich dann zu 150 % bestätigt hat. Vor ca. 33 Jahren hatte ich eine heftige Dickdarmentzündung, die von verstopften Darmdivertikeln herrührte. Ärztliche Behandlung half mir nicht. Nach zwei Jahren hatte ich endlich Besserung, nachdem ich eigenständig eine 6-tägige Einlaufkur machte und die pfundweisen versteinerten Darmbelastungen damit los wurde. Nach einer Darmspiegelung war mein Darm völlig in Ordung, keine Divertikel mehr. Ich erwarb mir diese Erkenntnisse durch medizinische Berichte ein Verständnis für das Organ "Darm" Hippokrates: "Der Tod lauert im Dickdarm" - auch im Internet unter diesem Stichwort viel Aufklärung zu finden!! Doch mir ist seinerzeit kein Arzt begegnet, der davon Kenntnis hatte und mich aufklären konnte. Dafür kenne (kannte) ich schon fast ein Dutzend Leute auch Freunde, die gestorben sind, trotz und nach einer Operation am Darmkrebs. Und Darmkrebs entsteht, wenn der Darm an den verhärteten Ablagerungen kollabiert. Meine überzeugensten Erkenntnisse waren vom National Health-Institut in Ney York. Ausschnitt aus dem Buch LEBEN UND ÜBERLEBEN - KURSBUCH IM 21 JAHRHUNDERT - Autor Victoras Kulvinskas, 'Seite 86/88 "Der Chirurg Dr. Henry Kellog hat nach eigener Aussage bei 22.000 Operationen nur selten einen normalen Dickdarm vorgefunden, die Ausnahme beträgt 6%. Verhärteter Kot, der sich jahrelang immer wieder im Dickdarm anhäuft, ist für die Ausscheidungsorgane eine große Belastung und behindert vor allem die Funktion von Leber und Nieren. Bild S.88: Der angäufte Kot kann an die 15 Pfund wiegen und 30 Jahre alt sein. Es kommt zu einer Kettenreaktion: Fette, Eiweißstoffe und Kohlehydrate werden nicht richtig umgesetzt; der Elektrolythaushalt ist gestört; der ganze Körper untersteht einem Streß. Hier eine gute Beschreibvung der Dickdarmfunktion 8V.E.Irons, Inc.):"Der Dickdarm ist mit einem Abwassersystem zu vergleichen, das bei Vernachlässigung oder Mißbrauch zu einer Sickergrube wird. Wenn er sauber und normal ist, sind wir wohlauf und glücklich; lässt man ihn stagnieren, so gelangen die Gifte des Verfalls, der Gärung und Verunreinigung ins Blut. Gehirn und Nervensystem werden vergiftet, so dass wir matt und lustlos werden. Die Lungen werden vergiftet, so dass der Atem übel riecht, die Verdauungsorgane, so dass sich Blähungen ergeben. Das Blut wird vergiftet, so dass die Haut fahl und ungesund wird. Kurz, jedes Organ wird vergiftet, wir altern vorzeitig, die Gelenke versteifen und schmerzen; Neuritis, Trübsinnigkeit und Verschlafenheit übermannen uns; die Lebensfreude ist fort." Dr. W.H. Hays Studien haben ergeben, dass die meisten normalen Menschen, die täglich Stuhlgang haben, die Abfallprodukte einer einzigen Mahlzeit drei Tage lang nicht vollständig ausscheiden. Das bedeutet, dass im Darm faulende und gärende Reste drei Tage zurückbleiben. Seiner Ansicht nach sollten die Entleerungen der Zahl der Mahlzeiten entsprechen." Ich achte seither nun schon drei Jahrzehnte auf einen gereinigten Darm, bin gesund und schlank und siehe da! was zeigt sich da trotzdem an Ausscheidungen durch die Clean-Inside-Kur. Gut, zuerst gingen die 'Würmer ab, das dauerte etwa 14 Tage und dann kamen innerhalb der nächsten 6 Wochen als "Kurerlebnis" täglich die verhärteten Divertikelinhalte heraus. Ich habe das täglich kontrolliert. Soft verhüllt in dem Clean-Inside-Puddig waren es jeweils mehrere einzelne "Kotsteine" und dann ganze Ketten von verhärtetem Kot, verkettet und verklebt wie an einer Perlenschnur aus alter abgestossener Darmschleimhaut. Die Länge dieser Ketten waren 10 bis 60 cm lang. Ich habe das sogar fotographisch dokumentiert, den das glaubt man ja selbst nicht mal, dass sich solche Ablagerungen im Darm "festmachen" Nach 8 Wochen war dieser "Spuk" dann allmählich zu Ende und ich habe somit 6 Pfund Darmablagerungen ausgeschieden. Das zeigte die Waage an. Von 56 auf 53 kg abgenommen. Nachdem ich die Kur dann zu Ende gebracht habe, habe ich für mich als Gesundheitsprophylaxe beschlossen, einmal pro Woche das Clean-Inside-Pulver zu trinken, mit bestem Erfolg. Dieser "Pudding" führt mir jeweils wieder verhärtete Teile aus. Dazu möchte ich nun aus eigener Erkenntnis und Erfahrung anmerken, dass jeder Mensch, mit der so genannten Darmdivertikilus-Erscheinung belastet ist, realisieren sollte, dass dieses Organ-Eigenleben mit der Psyche synchron verläuft. "Man kann nicht gut loslassen" und somit war ich auch schon seit Kindheit geneigt, meinen "seelischen" Müll (Verletzungen, Enttäuschungen durch andere) gedanklich herumzuschleppen und nicht loslassen zu können. Der Darm mit seinem perfekten Gehirn behält also die "Schlacken" analog zurück und verstopft das Verdauungs-System. So übe ich mich immer noch im "loslassen", und die Clean-Inside-Kur war hierin Pflege für das Organ Darm mein Meister-work-shop. Was ich so nebenbei bemerkt habe, meine fast chronische Neigung zu Hautjucken ist völlig verschwunden. Eine Blockade in der unteren Lendenwirbelsäule hat sich aufgelöst, wohl nachdem die Ablagerungen nicht mehr auf die Wirbelsäule Druck ausüben konnten. Ich kann mich nun viel besser und lockerer bewegen. Meine Freunde und meine Töchter haben aufgrund meiner Erfolge alle diese Clean-Inside-Kur gemacht und sind ebenfalls voll überzeugt, dass der Körper zur Gesunderhaltung diese Reinigung immer wieder braucht. Im Oktober werde ich 70 Jahre und freue mich auf die guten gesundheitlichen Aussichten, die ich durch Clean-Inside-Kuren erhalten habe. Tagesfotos von mir zur Auswahl Mit freundlichen Grüßen


Naturprodukt hat den Parasiten den Kampf angesagt und eliminiert!

Monika

Erfolgsberricht mit meiner Meinung der Kur Ich bekam von einer Freundin den Tip dieses Programm zu machen, denn sie war sehr begeistert. Ich habe schon so viele Darmkuren und Cleaning Kuren gemacht und sie brauchte wirklich Uberzeugungskraft denn ich glaubte nicht mehr daran dass eine Kur bei mir funktioniert. Nun bin ich sehr froh habe ich mich überreden lassen und bin von den Produkten Clean Inside und Toxi Clean sehr begeistert. Bis jetzt hatte ich noch kein solches Gutes Produkt eingenommen wo mir so viel geholfen hat. Ich habe mit dem Clean Inside genau per Beschreibung angefangen und schon nach 1 Woche hatte ich einen viel besseren Stuhlgang. Nach ca 4 Wochen spürte ich wie mein Darm Altlasten loswurde und ich konnte jeden Tag mehrmals auf die Toilette und staunte was alles rauskam. Ich fühlte mich auch nach ca 4 Wochen viel besser und hatte keine Probleme mehr mit Stuhlgang. Ich habe nichts an meinen Essgewohnheiten verändert und doch wurde mein Bauch flacher. Ich spürte einfach wie Altlasten sich lösten und weggingen. Ich habe dann nach 4 Wochen auch das Toxi Clean eingenommen und spürte auch nach ca 2 Wochen wie ich mehr Energie habe, denn ich bin sicher dieses Naturprodukt hat den Parasiten den Kampf angesagt und angefangen sie zu eliminieren. Obwohl ich nichts an der Ernährung geändert habe habe ich 2 Kg abgenommen. Das war ein sehr schöner Nebeneffekt. Ich esse auch sehr gerne Brot und Kohlenhydrate und man hat mir mal gesagt dass ich so Candida habe. Da ich auch sehr oft durch den Tag und nach dem Essen müde bin dachte ich das kann schon sein, aber ich kann mich selten von Brot oder Kohlenhydraten zurückhalten. Nun habe ich die Kur seit 8 Wochen gemacht und ich fühle mich wie neu geboren denn ich fühle mich viel mehr Energiegeladen und kann auch wieder jeden Tag Sport machen ohne mich wegen der Müdigkeit zu überwinden. Ich spüre durch diese beiden Produkte dass mein Verdauungstrakt wieder super arbeitet und ich keine Probleme mehr damit habe und ich einige Parasiten losgeworden bin. Ich werde die Kur weiter fortfahren und bin sicher ich erreiche wieder ein super Körper Gefühl. Ich habe früher schon einige Darmkuren gemacht aber habe nie solche schnellen und super Veränderungen gespürt wie mit diesen Produkten. Was mich auch begeistert, es ist so einfach zu nehmen, ich muss nicht viel denken dabei und es hindert mich nicht an meinen täglichen Tagesablauf. Auch schätze ich sehr dass die Produkte natürlich sind und das ist auch was ich spüre, dass mein Körper sehr gut darauf reagiert und keine Beschwerden habe sondern einfach Altlasten loswerde – Parasiten vernichten kann und so wieder ein gutes Körpergefühl zu erreichen. Diese Kur hilft mir sehr alles mit mehr Energie zu bewältigen und ich muss mich an nichts einschränken. Ich habe wieder neue Lebensenergie und da eine gute Darmfunktion sehr wichtig ist –was ich schon immer wusste aber eben nie das richtige gefunden habe wo ich sagen konnte ich bin 100% zufrieden. Nun nach 2 Monaten kann ich sagen ich bin 100% zufrieden und die Produkte sind das Geld wert und ich kann sie jedem empfehlen.


Ich hatte Parasiten – mir wurde schlecht, wenn ich daran dachte

Johanna

Schon seit meiner frühesten Kindheit habe ich Probleme mit der Verdauung. Durch die ständige Verstopfung hat sich im Laufe der Jahre eine Divertikulose entwickelt. Der Ausbruch dieser Krankheit war sehr schmerzhaft und stellt eine ständige Bedrohung meiner Gesundheit dar.Als ich im Jahr 2009 wieder einmal sehr verzweifelt war, entdeckte ich das Clean Inside – Programm von NaturalSwiss. Zuerst war ich noch etwas skeptisch, zumal ja vor medizinischen Bestellungen durch das Internet immer gewarnt wird. Die Anleitungen studierte ich gründlich und fand, dass es eigentlich eine Zusammensetzung von natürlichen Inhaltsstoffen ist, welche nur gute Reaktionen hervorrufen kann. Ich ließ mich überzeugen und bestellte gleich ein Dreimonatsprogramm von Clean Inside. Meine Familie erklärte mich für verrückt, weil ich so viel Geld für so ein Zeugs ausgegeben hatte und dazu noch dies aus dem Internet bestellt hab. Nichts desto trotz begann ich mit der Kur. Ich hielt mich strikt an die Anweisungen und trug den Plan in meinen Terminkalender ein. Schon sehr bald stellte sich der gewünschte Effekt ein. Auch bei mir zeigten sich all diejenigen Reaktionen, welche aus den anderen Erfahrungsberichten zu lesen sind. Nach ungefähr einem Monat bemerkte ich eine undefinierbare Bewegung in meinen Gedärmen. Es war schon fast beängstigend. Ich war schon geneigt, die Behandlung abzubrechen. Doch – gegen Ende des dritten Monats wusste ich, was los war. Ich hatte Parasiten – mir wurde schlecht, wenn ich daran dachte, wie lange ich diese schon in mir trug. EKELIG Danke an Clean Inside! Jetzt werde ich das ToxiClean Programm gemeinsam mit dem Clean Inside Programm testen.Ich freue mich schon auf die Resultate.


Verstopfungen, aufgebläht, müde

Mia

Als ich das Darmreinigungsprogramm bestellt habe, war ich anfangs noch etwas skeptisch. Ich wusste nicht so genau, ob es wieder nur ums Geld ging – wieder einmal ein Unternehmen, welches abzocken will. Jedoch lag ich komplett falsch in war schon am ersten Tag sehr mit den Produkten zufrieden. Ich litt immer an Verstopfungen und war immer aufgebläht. Mein Bauch stand immer heraus, es fiel nicht runter, so wie bei Fett, sondern ließ mich Schwanger aussehen. Für mich war dies sehr unattraktiv und auch nicht sehr angenehm. Nachdem ich am ersten Morgen die 2 Kapseln Schluck und das „Clean Inside“ mit Milch trank, war ich ersten schon etwas gefüllt und hatte nicht mehr so Hunger und zweitens konnte ich etwa 1 Stunde später auf die Toilette. Danach hatte ich mein reguläres Frühstück und war wirklich nicht aufgebläht und dies schon am ersten Morgen! Den ganzen Monat ging es mir sehr gut und es hat wirklich viel gereinigt, ich hatte mehr Kondition und war nicht mehr so schnell müde wie auch schon. Etwa in der zweiten Woche bemerkte ich, dass sich mein Magen etwas ruhig verhält und fast alles „rausgekommen“ ist. Die Zeit mit ziemlich flachem Bauch genoss ich völlig. In der dritten Woche habe ich gesehen, dass bald die Kapseln ausgehen. Ich hatte Angst, dass alles wieder wie ganz am Anfang wird (ohne Darmreinigungsprogramm). Doch bis jetzt ist noch alles wie es sein sollte, ich fühle mich immer noch fit. Jedoch würde ich gerne nochmals ein Kur bestellen, da es auch gesund für den Körper ist. Ich habe zwar nicht abgenommen, aber mein Bauch wurde um einige Zentimeter flacher und somit fühlte ich mich auch allgemein glücklicher und wohler. Entschuldigung, dass ich das Programm zuerst nicht so traute! Ich nehme alles zurück und würde es jedem empfehlen.


Ich fühlte mich dann auch fortwährend leichter und “reiner“

Jan S.

Ich habe die Clean Inside-Kur durchgeführt. Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich mich gesund fühle und diese Kur nicht aufgrund irgendwelcher Beschwerden durchgeführt habe. Mir ist die Wichtigkeit einer regelmäßigen Darmreinigung bewußt und so wollte ich das Clean Insideprogramm testen, nachdem ich durch die Internetsuchmaschine darauf gestoßen bin. Ich kann gleich vorab bestätigen, dass Clean Inside sehr sanft und schonend wirkt. Die ersten Tage hat sich vom Stuhl her noch nichts merklich verändert, aber ich habe schon gespürt, wie vor allem das Darmreinigungspulver im Darm arbeitet. Nach ein paar weiteren Tagen kamen dann schon die ersten schleimigen, darmförmigen Resultate zutage (siehe Fotos). Ich fühlte mich dann auch fortwährend leichter und “reiner“. Obwohl ich als Veganer sehr auf eine gesunde Ernährung achte, habe ich deutlich den positiven, reinigenden Effekt von Clean Inside erlebt. Auch eine verbesserte Verdauung nach der Kurkann ich bestätigen. Einzig der Tee war an manchen Tagen recht stark in seiner Wirkung, ich habe ihn dann milder zubereitet und nicht mehr so lange ziehen lassen. Alles in allem ein tolles, effektives Produkt zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, wenn man es mit anderen Darmreinigungskuren vergleicht. Danke an das Team


Einfach eine VorzeigeOmi !

Katharina

Meine Omi - Katharina - ist knapp 88 Jahre alt, lebt seit 2 Jahren in einem Pflegeheim, ist nahezu blind und ist die letzten Monate nur noch antriebslos im Bett gelegen. In den Weihnachtsferien habe ich sie dann zu mir geholt und die Alternativen “bald den Sarg aussuchen oder etwas für den Körper tun“ in den Raum gestellt. Meine Oma hat sich dann für etwas tun entschieden und so haben wir für uns beide das Clean Insideprogramm bestellt - obwohl ich etwas Schiss hatte, dass sie evtl. zu stark entgiftet, wie ich das schon mit einigen anderen Dingen (Homöopathie) erlebt habe. Es gab aber bis jetzt (sie nimmt es seit fast 1 Monat) keinerlei Probleme, ausser mal ein bisschen Kopfweh, gerötete Haut an den Handknöcheln oder eine Überaktivität des Darmes. Seit sie Clean Inside nimmt, kann sie wieder problemlos ihre großen Geschäfte erledigen (der Arzt wollte ihr Abführmittel verschreiben !) - sie sagt, es schießt geradezu raus aus ihr, in der 2.Woche sind einige “Dinge“ stecken geblieben, was für mich soklang, als wären es Würmer oder sowas. Konnte mich aber nicht überwinden, es anzuschauen :-). Sie hat jetzt schon mehr Energie, wir haben die Ernährung umgestellt (kaum Fleisch / Wurst, Vollkorn statt Toast, keine Zuckersachen, jeden Tag 1/2 Liter grünen Smoothie und 2 Gläser Weizengrassaft aus Pulver gemischt) , im Heim sind alle sehr positiv unterstützend - und nun habe ich ihr (zu ihrem baldigen 88. Geburtstag am 6.März)einen Stepper geschenkt, den sie seit ein paar Tagen regelmäßig benützt (bis zu 10 min. am Stück !!): ihr Kommentar. och, das ist ja einfach.....(letztes Jahr konnte sie mich nicht mal besuchen, weil sie keine Kraft hatte - jetzt kommt sie jedes WoEnde zu mir, muss in meinen Vito klettern, zu meiner Whg. laufen und 10 Treppen steigen !!!!).Wir überlegen ernsthaft, sie wieder aus dem Heim zu holen. Ihr Schlafverhalten hat sich auch verändert. Nachts schläft sie wieder besser, sodass sie tagsüber wach ist (vorher ist sie tagsüber immer wieder eingeschlafen). Sie kann manches besser verdauen, z.B. rohe Zwiebeln. Vorher hatte sie danach ordentlich Durchfall, jetzt verträgt sie sie problemlos und hat sogar wieder Lust darauf. Die Lust auf Schokolade ist ganz weg. Ausserdem ist sie wieder konzentrierter und aufnahmefähiger, lässt sich wieder vorlesen, was letztes Jahr einfach nicht ging. Dosierung: ich habe ihr jetzt diesen Monat immer nur 2 Parasic morgens gegeben und 1/2 Messlöffel Pulver, den Tee nur alle 2-3 Tage. Nach der 5 tägigen Pause im 2.Monat werde ich die Dosis dann langsam steigern und schauen, wie es ihr bekommt. Mit Detox Vital und Swiss Probiotix fangen wir jetzt an, mit ToxiClean lassen wir uns noch ein bisschen Zeit, damit es nicht zu viel auf einmal wird. Getrunken hat sie sehr gut, man gewöhnt sich daran, sie kippt das morgendliche Wasser geradezu runter. Einfach eine VorzeigeOmi ! Also, ich kann das Programm SEHR empfehlen, auch bei älteren Herrschaften sehr einfach und schonend, aber effektiv. Ich finde es toll, dass man in so kurzer Zeit schon soviele positive Veränderungen bemerkt und hoffe, dass es so weiter geht !


Der Artzt antwortet

Unsere Produkte


Clean Inside Darmreinigungsprogramm

Clean Inside Darmreinigungsprogramm

Clean Inside + Parasic + Slim Tea

30%
Bei der Bestellung von 3 Kuren
88 € 79 € / Kur
237 €
Weitere Information

Clean Inside

Clean Inside

darmreinigende Ballaststoffe

25%
Bei der Bestellung von 3 Stücken
33 € 26 € / Stück
78 €
Weitere Information

Parasic

Parasic

Nahrungsergänzungsstoff gegen Parasiten

25%
Bei der Bestellung von 3 Stücken
33 € 26 € / Stück
78 €
Weitere Information

Slim Tea

Slim Tea

Heilkräutertee zur Entgiftung

25%
Bei der Bestellung von 3 Stücken
25 € 19 € / Stück
57 €
Weitere Information

Natural Swiss + =


Natürliche
Inhaltsstoffe
+

100%
Garantie
+

Lieferung innerhalb
von 72 Stunden